Die Schweiz hat sehr hohe Ausgaben im Sozialbereich, welche grösstenteils noch auf Leistungsmessungen getrimmt sind. Mit neuen wirkungsorientierten Methoden bauen wir Programme auf, um den Sozialbereich dem rasant wechselnden Umfeld anzupassen. Im besten Fall schaffen wir dadurch wirkungsvollere Projekte für Betroffene zu einem günstigeren Preis für alle Beteiligten. Wir gehen davon aus, dass sich soziale Unternehmen einem immer grösser werdenden finanziellen Druck ausgesetzt sehen und bedienen diese Marktlücke mit vollem Einsatz.

Wir verbessern Soziales

Mission

Die SEIO social economics impact Organization und ihre Partner sind unabhängig, konfessionslos, ressourcenorientiert und politisch-neutral. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, soziale Innovationen zu entwickeln, diese zu lancieren und deren direkte Wirkung in die Entstehungsprozesse zu implementieren. Diese neuen Methoden werden in den Settings zu einer Verbesserung der Angebotsformen und internen Entwicklungen führen. Die Methoden schliessen das Potenzial vorhandener Personalressourcen mit ein und steigern dadurch die Qualität und den Einsatzwillen aller Beteiligter.

SEIO: Wirkungsorientierte Innovation für nachhaltige Entwicklung.

Apollon-Programm

Um das Potenzial in einer bereits erfolgreichen NPO auszuschöpfen, hilft oft der Blick von aussen. Dafür sind wir maximal vier Tage bei der NPO vor Ort und erstellen anschliessend einen Potenzialbericht zu Handen der Geschäftsleitung. Das ganze Vorhaben läuft natürlich unter grösster Diskretion und zu einer erfolgsdotierten Pauschale von CHF 4‘000.--. Finden wir in Ihrer NPO keine Optimierungsmöglichkeiten, stellen wir auch keine Rechnung.

Apollon-Programm

Eigene Projekte

[U25] Schweiz

[U25] Schweiz

[U25] Schweiz ist ein Präventionsprogramm für suizidgefährdete Kinder und Jugendliche. Zielgruppe von [U25] sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen acht und 25 Jahren. Das Projekt bietet auf eine ganz neue Art und Weise Hilfe und Unterstützung: Die ehrenamtlichen Peer-BeraterInnen der Plattform sind im gleichen Alter wie die Jugendlichen und beraten auf «Augenhöhe» in der selben Sprache und Wirklichkeit. Die Plattform ist frei von jeglichen Verpflichtungen und kann deshalb effizient agieren und sich anpassen.

www.u25-schweiz.ch

Nestis Verlag

Nestis Verlag

Der Nestis Verlag ist als Fonds der SEIO social economics impact Organization ins Leben gerufen worden. Nestis stellt die Plattform zur Verfügung, Ergebnisse von sozial-innovativen Projekten erhältlich zu machen. Zudem vertreibt der Verlag diverse Publikationen, die aus den verschiedenen Projekten der SEIO heraus entstanden sind, beispielsweise eine aktuelle Medienbook-Serie, die eine altersgerecht aufgearbeitete Medienkompetenzbildung für Schülerinnen und Schüler in einer einfachen und günstigen Art ermöglicht.

www.nestis-verlag.ch

kinderstimme.ch

Kinderstimme

Das Projekt «kinderstimme.ch» ermöglicht mit einfachsten Mitteln, die Kommunikation zwischen Kindern und Erwachsenen soweit zu optimieren, dass eine Teilhabe und Mitgestaltung von Kindern im Alter zwischen vier und sieben Jahren unterstützt wird. Die Partizipationsmethoden wurden von Kindern selbst sowie erwachsenen Experten entwickelt und über einen längeren Zeitpunkt in verschiedenen Praxisbetrieben auf ihre Wirkung getestet: Es verbessert den Alltag von Kindern in Institutionen und Tagesstätten.

www.kinderstimme.ch

najade Stiftung

najade Stiftung

Die najade Dachstiftung für Soziale Innovation (kurz: najade DSI, i.Gr.) bietet kostenlose Beratung, Einrichtungen von Fonds und Stiftungen, professionelle Projektentwicklung und -begleitung sowie eine nachhaltige Vermögensverwaltung. Die najade DSI ist darauf bedacht, Spenden effizient und effektiv einzusetzen. Eine extrem schlanke Administration ermöglicht maximale Wirkung bei minimalen Verwaltungskosten.

www.najade.ch

Hubble-Telescope-Index

Hubble-Telescope-Index

Der Hubble-Telescope-Index (kurz: HTI) zählt zu den Index-Entwicklungsprogrammen der SEIO und Partner. Die Algorithmen sollen Geldgebern und Klienten von Sozialen Programmen die Fähigkeit geben, die Nachhaltigkeit dieser Programme auf eigene Bedürfnisse zu messen. Dieser HTI zielt zudem darauf ab, Klienten Grundlagen zu verschaffen, worauf sie die von ihnen genutzten Angebote selbst einschätzen und bestimmen können.

Kontakt

Social-Kairos-Index

Social-Kairos-Index

Der Social-Kairos-Index (kurz: SKI) zählt zu den Index-Entwicklungsprogrammen der SEIO und Partner. Die Algorithmen sollen Geldgebern und Klienten von Sozialen Programmen die Fähigkeit geben, die Wirkung (SROI) dieser Programme in Erfahrung zu bringen und im besten Fall die Berechnung von „Sozialen Momentums“ zu ermöglichen.

Kontakt

Channel

The Power of Social Entrepreneurship: P R Ganapathy at TEDxGolfLinksPark

Guy Kawasaki: The Top 10 Mistakes of Entrepreneurs

Growing investment focus on social impact, e-commerce: Deloitte

Social Impact Investing

The Future of Impact Investing Keynote Address with Sir Ronald Cohen

Our research: Social Entrepreneurship -- Changing the game

Spenden

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere Projekte:

Alternative Bank Schweiz, Olten
Konto lautend auf SEIO, Postfach 2542, 8401 Winterthur
IBAN: CH32 0839 0032 9705 1000 5
Vermerk: Geben Sie bitte den Projektnamen an falls Sie ein spezielles Projekt unterstützen wollen.

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie Fragen haben oder wenn wir Sie bei einem Projekt unterstützen können:

SEIO
Postfach 2542
8401 Winterthur

Tel: 052 534 30 40
E-Mail: mail / seio, ch